Kata
http://www.karate-dojo-ueberlingen.de/kata.html

© 2017

 

Kata

Eine Kata (jap. 形 oder 型) ist eine Übungsform,

die aus stilisierten Kämpfen besteht, welche jedoch im Karate ausschließlich gegen imaginäre Gegner geführt werden.

Die Heian Kata´s

Der Begriff Heian bezeichnet in vielen Stilrichtungen der Kampfkunst Karate eine Reihe von fünf Kata (also stilisierten Kämpfen gegen imaginäre Gegner). In anderen Stilrichtungen sind diese auch unter dem Namen Pinan bekannt, wobei in der Heian-Reihe im Vergleich zur älteren Pinan-Reihe die ersten beiden Kata aufgrund ihres Anspruches an den Lernenden vertauscht wurden. Itosu Ankō entwickelte sie für ein allgemeines Lehrsystem aus der Kushanku um damit Karate einer breiteren Masse zugänglich zu machen. Diese Zeit war eine für japanische Verhältnisse äußerst friedfertige Zeit und Itosu entschärfte die Ursprungskata, indem er die gefährlichen Techniken entfernte oder zu Okuden umwandelte.

  • Heian Shodan (Pinan Nidan)
  • Heian Nidan (Pinan Shodan)
  • Heian Sandan
  • Heian Yondan
  • Heian Godan