Unsere Yuki-Kids wünschen allen schöne Ferien!

Nach der langen Corona-Pause freuen wir uns, wieder gemeinsam im Dojo trainieren zu dürfen. Dazu gab es neue T-Shirts mit Yuki, dem mutigen Karate-Tiger für alle Kinder.

In den Sommerferien bietet Ruth für alle Kinder und alle Gurtgraduierungen ein Sommertraining immer donnerstags um 17.00 Uhr an.

Da Ruth einen weiten Anfahrtsweg hat, schreibt ihr bitte vor jedem Training, ob ihr teilnehmt. Die Email-Adresse für die Anmeldung lautet:karatekids-ferientraining@gmx.de

Bei weniger als 4 Kindern findet kein Training statt.


Ruth wird in ihrer WhatsApp-Gruppe kurzfristige Änderungen bekannt geben und Eltern bzw. Trainer bitten, diese in den anderen WhatsApp-Gruppen weiter zu verbreiten. Liebe Eltern, gerne könnt ihr Ruth unter dieser Email-Adresse auch Fragen stellen. 

Für die Erwachsenen gibt es ab Montag den 02.08.2021 drei gemeinsame Trainings für alle Gurtgraduierungen

  • Montag 19.00 – 20:30 Uhr: Trainer Wolfgang
  • Mittwoch 19.00 – 20.30 Uhr: Trainer Miroslav
  • Freitag 19.00 . 20.30 Uhr: Trainer Walter

Wunderschöne und erholsame Ferien und bleibt gesund!

Lehrgang mit Sensei Akita, 6. Dan

Wir freuen uns auf zwei Tage traditionelles Karate-Training für alle Graduierungen mit Sensei Akita, 6. Dan vom 23. – 24.07.2021. Das gemeinsame Training am Freitag findet von 19.00 – 21.00. Uhr im Dojo statt. Die Trainingseinheit am Samstag wird auf zwei Gruppen aufgeteilt (Vormittag oder Nachmittag) und wird in der Wiestorhalle, Wiestorstraße 31 in Überlingen abgehalten. Anmeldung unbedingt erforderlich!

Anmeldeformulare im Downloadbereich in der rechten Spalte!

Nähere Infos und Fragen an dojoleiter@karate-dojo-ueberlingen.de

Wir dürfen wieder ins Dojo!

Liebe Karatekas, liebe Eltern unserer Karate-Kids, 

es gibt tolle Neuigkkeiten!!


Seit Montag ist eine neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg in Kraft. Bei den Inzidenzstufen 1 und 2 (unter 10 bis 35) entfallen alle Einschränkungen beim Sport. Sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen gibt es keine besonderen Regelungen mehr. Somit können wir wieder im Dojo ohne die 3G (Getestet, Geimpft, Genesen) trainineren. 


Ab 05.07. findet das Training am Montag und Freitag im Dojo wieder in zwei Gruppen statt:

  • 18.00 bis 19.30 Uhr: Ü-50-Gruppe (Trainer: Walter)
  • 19:30 bis 21.00 Uhr: Erwachsene (Trainer: Wolfgang) 

Das Training für Erwachsene am Mittwoch mit Miroslav findet über die Sommermonate weiterhin auf dem Sportplatz Burgberg statt. Bei schlechtem Wetter im Dojo. 

Das Kinder-Training von Elke und Herbert am Dienstag war in den letzten Rundmails von mir fälschlicherweise mit 1,5 Stunden anstatt 1 Stunde Trainingszeit angegeben. Da der Sportplatz frei ist, würden Elke und Herbert über den Sommer das Training mit 1,5 Stunden anbieten. So können wir euch auch eine kleine Kompensation für die lange Corona-Pause bieten. Somit ist das Training am Dienstag von 18.00 – 19.30 Uhr auf dem Sportplatz Burgberg. Bei schlechtem Wetter im Dojo. 

Am Donnerstag finden die beiden Kinder-Trainigs von Sonja und Ruth im Dojo statt. Das Kinder-Training mit Sandra bleibt über die Sommermonate auf dem Sportplatz Burgberg. Ab den Sommerferien gibt es dann voraussichtlich einen neuen Trainingsplan.

Gruppenspezifische Info gibt es auch weiterhin über die entsprechenden WhatsApp-Gruppen.

Walter Schneider seit 50 Jahren aktiv

Südkurier-Artikel vom 05. Juni 2021:

Er wird auch als „Urgestein“ bezeichnet: Walter Schneider ist seit 50 Jahren im Karatesport aktiv

Walter Schneider macht seit mehr als 50 Jahren Kampfsport. Außerdem leitet er die Ü-50-Gruppe im Karate-Dojo in Überlingen und hat schon berühmte Karatesportler auf der ganzen Welt gesehen. Wir haben den Senior getroffen und gefragt: Was treibt ihn an?

Weiterlesen auf https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/ueberlingen/er-wird-auch-als-urgestein-bezeichnet-walter-schneider-ist-seit-50-jahren-im-karatesport-aktiv;art372495,10822005

Bewerbung für „Sterne des Sports“

Wir machen mit beim Wettbewerb der Volksbanken-Raiffeisenbanken und bewerben uns für die „Sterne des Sports“ in der Kategorie Training für die Altersgruppe Ü50. Dazu verlinken wir auch dieses Video mit Eindrücken unseres Trainings im Dojo. Drückt uns die Daumen, dass wir in die Auswahl kommen!

Trainingsimpressionen Karate-Dojo Überlingen

Wir trainieren endlich wieder gemeinsam!

Liebe Karatekas, liebe Eltern unserer Karate-Kids, 

am Montag und Mittwoch sind die ersten Trainings gestartet und die Freude bei allen war gross! Für das Training am Montag und Freitag für die Erwachsenen gibt es eine Änderung bei den Trainingszeiten (siehe Plan unten).Die Zeiten für die Kindertrainings am Donnerstag wurden nun alle von der Stadt bestätigt und können so stattfinden. Allerdings ist die Wiese zu diesen Zeiten bereits belegt, weshalb wir hier auf den Hartplatz vor der Halle ausweichen müssen. Kurzfristige Änderungen erfahrt ihr von euren Trainern über die entsprechenden WhatsApp-Gruppen. Allgemeine Änderungen und Änderungen zum Training am Montag und Freitag werden auch in der Info-Gruppe Karate-Dojo Überlingen bekannt gegeben. Gerne könnt ihr euch in alle für euch interessanten Gruppen eintragen lassen. 


Hier noch einmal die aktuellen Trainingszeiten bei gutem Wetter:

Erwachsene Sportplatz Burgberg:
Montag (Wiese): 19.00 bis 20.30 Uhr, Trainer Wolfgang
Mittwoch (Hartplatz vor der Halle): 19.00 bis 20.30 Uhr, Trainer Miroslav
Freitag (Wiese): 19.00 bis 20.30 Uhr, Trainer Walter

Kinder / Jugendliche Sportplatz Burgberg 
Dienstag (Wiese): 18.00 bis 19.30 Uhr, Trainer: Elke und Herbert
Donnerstag (Hartplatz vor der Halle): 15.30 bis 16.30 Uhr, Trainerin Sonja
Donnerstag (Hartplatz vor der Halle): 16:30 bis 17.30 Uhr, Trainerin Ruth
Donnerstag(Hartplatz vor der Halle) : 17:30 bis 18.30 Uhr, Trainerin Sandra

Für das Training auf dem Sportplatz wird kein negativer Test benötigt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. 

… und was ist bei schlechtem Wetter?


Das Training am Montag und Freitag wird bei schlechtem Wetter in das Dojo verlegt.
Für das Training im Dojo ist der Nachweis über einen negativen Corona-Schnelltest (nicht älter als 24 Std.), eine vollständige Impfung (Zweitimpfung + 14 Tage) oder eine überstandene Infektion erforderlich.

Das Training am Mittwoch findet bis Ende August ausschließlich auf dem Sportplatz statt.
Schönes Wetter ist, wenn die Wetter-App für Überlingen für 4 Stunden vor dem Training keine Regenwolke zeigt. Temperatur und Windstärke spielen keine Rolle. Wer unsicher ist, schickt bitte Miroslav eine E-Mail oder Nachricht über WhatsApp. Er führt für die Benachrichtung über die Einzelheiten des Trainings am Mittwoch eine WhatsApp-Gruppe.
Bei einer Teilnahme unter 6 Personen setzt das Training in der darauffolgenden Woche automatisch aus!

Die Trainings für Kinder am Donnerstag finden aussschließlich auf dem Sportplatz Burgberg statt.

Das Training für Kinder am Dienstag wird bei schlechtem Wetter ins Dojo verlegt. Elke und Herbert führen eine WhatsApp-Gruppe für die Benachrichtigung.


ACHTUNG: Kinder benötigen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr einen negativen Test für das Training in geschlossenen Räumen. Um das Ganze einfacher zu halten, haben wir uns darauf verständigt, dass wir für die Kinder auch die Selbsttests anerkennen, die die Eltern für ihre schulpflichtigen Kinder zuhause durchführen. Die Eltern bestätigen uns mit ihrer Unterschrift die Durchführung des Tests und das Ergebnis. Dies ist dann 48 Stunden gültig. Die Bestätigung der Schulen über die Durchführung eines Tests wäre 60 Stunden gültig. Erwachsene benötigen einen Test von einer offiziellen Teststelle oder eine Bestätigung über den beim Arbeitgeber durchgeführten Test. Diese sind 24 Stunden gültig. 

Es ist keine Voranmeldung zum Training über Doodle nötig. Auf dem Sportplatz ist genügend Platz. Im Dojo können pro Gruppe 15 Personen trainieren. Bei Bedarf kann das Training für die Erwachsenen auch in 2 Gruppen hintereinander erfolgen. Wir sind auch weiterhin verpflichtet, Teilnehmerlisten zu führen. Wir wünschen allen, die noch das erste Training vor sich haben, einen guten Start und viel Spass. 

OSS und liebe Grüsse
Euer Vorstand und Trainer

Trainingspläne Online-Training

Online Training im Dojo Überlingen:

Erwachsene
Montag 19.15 – 20.15 Uhr: Unter- und Oberstufe, Ü-50-Gruppe / Trainer Wolfgang
Freitag 19.15 – 20.15 Uhr: Unter- und Oberstufe, Ü-50-Gruppe / Trainer Walter

Kinder
Donnerstag 17.30 – 18.30 Uhr: Kinder aller Gürtelgrade ab 6 Jahre / Trainerin Ruth

Online Training im Dojo Singen:

Montag 18.00 – 18.45 Uhr: Powerpack-Training (Kraft – Ausdauer – Stretching) für alle Graduierungen
Mittwoch 17.30 – 18.30 Uhr: UnterstufeKinder, Anfänger (auch für Mittel- und Oberstufe geeignet)
Mittwoch 19.00 – 20.00 Uhr: Mittel- und Oberstufe (Erwachsene und Jugendliche)

Die Trainings in Singen werden aufgezeichnet und stehen für eine Woche zum Abruf bereit.

Die zugehörigen Links und Zugangsdaten für die Online-Trainings könnt ihr jederzeit gern erfragen bei

schriftfuehrer@karate-dojo-ueberlingen.de

Liebe Karatekas, liebe Eltern unserer Karate-Kids,

der Wunsch nach gemeinsamen Training ist bei uns allen sehr gross. Alleine trainieren oder vor dem Bildschirm ist nicht das Gleiche wie zusammen im Dojo. Das wissen wir alle – auch dass der Frust durch die lange Pause wächst und immer grösser wird.

Aktuell ist durch die „Bundes-Notbremse“ und durch die hohe 7-Tages-Inzidenz im Bodenseekreis kein gemeinsames Training möglich – weder drinnen noch draussen.

Wir haben vorsorglich Zeiten auf dem Sportplatz Burgbergschule für die Kindertrainings reserviert. Sobald wir von der Stadt die Erlaubnis bekommen, werden wir diese sofort anbieten.

In der Zwischenzeit besteht die Möglichkeit an allen Online-Trainings in Singen und Überlingenteilzunehmen. Am Ende der E-Mail findet ihr nochmal die Trainingspläne mit den dazugehörigen Login-Daten. Die Logins sind für die gesamte Dauer die gleichen und ändern sich nicht.

Die Impfungen nehmen derweil an Geschwindigkeit zu. Viele Experten rechnen damit, dass dadurch die Inzidenz nicht mehr steigt bzw. in absehbarer Zeit fällt. Wir sind deshalb sehr hoffnungsvoll, dass ab Ende Mai / Anfang Juni wieder mehr möglich ist. 

Deshalb unsere grosse Bitte an Euch: Haltet noch ein bisschen durch! 

OSS und liebe Grüsse 

Euer Vorstand 
Wolfgang, Dieter, Heidi, Susi und Christine

Verlängerung Dojo-Schliessung

Liebe Karatekas,
Liebe Eltern unserer Karate Kids,  

wie ihr sicher schon aus den Medien erfahren habt, wird der Lockdown bis in den Dezember hinein verlängert.  

Das Dojo bleibt also auch weiterhin geschlossen und der Trainingsbetrieb ausgesetzt.

Wir werden sehen, was uns das neue Jahr bescheren wird.
Versprechen können wir noch nichts – ausser, dass wir Euch auf dem Laufenden halten und rechtzeitig informieren werden, sobald wieder Training stattfinden kann. Wir hoffen sehr, dass dies in der einen oder anderen Form bald wieder möglich sein wird.

Wir wünschen euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit! Bleibt gesund! 
Euer Vorstand
Wolfgang, Dieter, Heidi, Susi und Christine


Jahreshauptversammlung abgesagt

Liebe Karatekas, liebe Eltern unserer Karate-Kids, 
für das Jahr 2020 würde eigentlich noch unsere Jahreshauptversammlung anstehen. Bisher war es aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Einschränkungen nicht möglich, ein Event dieser Größenordnung durchzuführen. Eine virtuelle Jahreshauptversammlung online haben wir nicht in Betracht gezogen, da sonst viele Mitglieder, die nicht über die nötigen technischen Voraussetzungen verfügen, ausgeschlossen worden wären. Zudem waren unsere Jahreshauptversammlungen bisher auch immer soziale Events mit gemeinsamem Training und Essen. Auch das wäre in dieser Form nicht möglich gewesen. 

Da für dieses Jahr keine Neuwahlen anstehen und es keine wichtigen Themen gibt, die nicht verschoben werden können, hat der Vorstand beschlossen in 2020 keine Hauptversammlung durchzuführen. Wir hoffen, dass sich die Lage nächstes Jahr soweit normalisiert, dass wir eine Hauptversammlung in 2021 wie gewohnt durchführen können. 

Wir wünschen euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit! Bleibt gesund! 

Euer Vorstand

Wolfgang, Dieter, Heidi, Susi und Christine

„Stern des Sports“ in Bronze

Karate Dojo Überlingen erhält Auszeichnung „Stern des Sports in Bronze“ 
Erstmalig hat die Volksbank Überlingen beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ teilgenommen. 
Die deutschen Volks- und Raiffeisenbanken vergeben diese Auszeichnung zusammen mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) an Sportvereine, die sich in ihrer Region in besonderem Maße mit Projekten nachhaltig gesellschaftlich engagieren. Handlungsfelder deren gesellschaftlichen Engagements können z.B. Integration und Inklusion, Kinder und Jugendliche, Senioren, Familien u.v.m sein. Der Wettbewerb „Sterne des Sports“ verläuft über drei Stufen. Auf der lokalen Ebene schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken die „Sterne des Sports“ in Bronze aus. Auf Landesebene wird der „Große Stern des Sports“ in Silber verliehen. Aus allen Landessiegern wählt dann eine Jury den Bundessieger. Dieser wird bei einer feierlichen Preisverleihung mit dem „Großen Stern des Sports“ in Gold ausgezeichnet. Alle Preisträger erhalten zudem eine Geldprämie. 

Auf lokaler Ebene hat das Jugendkonzept des Karate Dojos Überlingen, das „Bonsai Kinderkarate“, die Volksbank Überlingen besonders überzeugt. In diesem Kurs geht es nicht um perfekte Karatetechniken. Hier stehen Spass, Koordination, Motorik, Konzentrationsfähigkeit und Selbstbehauptungsübungen im Vordergrund. Ebenso werden dabei Werte sowie der respektvolle und hilfsbereite Umgang miteinander vermittelt. 
Für dieses gesellschaftliche Konzept erhielt das Karte-Dojo Überlingen eine Geldprämie in Höhe von 1.250 Euro. 

Übergabe des bronzenen „Stern des Sports“ im Karate Dojo. Auf dem Bild v.l.n.r.: Helmut Ebner, Leiter Vertriebsmanagement Volksbank, Wolfgang Obert, Dojo-Leiter, Sandra Lohr, Bonsai-Kindertrainerin, Dieter Faulhammer, 1. Vorsitzender sowie Christine Winter, Schriftführerin.