Neues DAN-Quintett freut sich über Auszeichnung

Anton Klotz und Rainer Wenzel als Prüfer in Laupheim

Der Karateverband Baden-Württemberg (KVBW) freut sich über vier neue DAN-Träger und eine DAN-Trägerin, die am vergangenen Samstag in Laupheim unter der Regie von KVBW-Vizepräsident Anton Klotz (links) und KVBW-Schatzmeister Rainer Wenzel (Zweiter von rechts) die Prüfung erfolgreich absolviert haben. Die Glückwünsche gehen an Aaron Henn (Junior-DAN), Daniela Tylla (1. DAN), Nick Henn (1. DAN), Sebastian Stadelmaier (Junior-DAN) und Neal Denzer (1. DAN).

https://www.karate-kvbw.de/post/neues-dan-quintett-freut-sich-über-auszeichnung

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Dan!

Heute hat Daniela Tylla erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan in Laupheim bestanden. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und Freude am Karatetraining! OSS

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden unsere langjährigen Mitglieder geehrt. Da die Jahreshauptversammlung in 2020 corona-bedingt ausfallen musste, hatten wir in diesem Jahr mehrere Jahrgänge zur Ehrung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Jubilare und vielen Dank für die langjährige Treue zum Verein:

  • 2019: Marc Schneider 15 Jahre
  • 2020: Stephan Kaufmann 10 Jahre
    Wolfgang Obert 45 Jahre
  • 2021: Elke Ziegler 10 Jahre
    Daniela Tylla 10 Jahre
    Beatrix Eichhorn 15 Jahre
    Wolfgang Raichle 20 Jahre
    Anne Krezdorn 25 Jahre
    Dieter Faulhammer 30 Jahre
  • und unsere Jugendlichen:
    Ilka Ziegler 10 Jahre
    Mona Ziegler 10 Jahre
    Cem Dalgakiran 10 Jahre
    Celine Heidlauf 10 Jahre

Herzlichen Glückwunsch an alle Jubilare 🎉!

Bild: Hintere Reihe von links nach rechts: Wolfgang Obert, Dieter Faulhammer, Marc Schneider
Vordere Reihe von links nach rechts: Anne Krezdorn, Elke Ziegler, Stephan Kaufmann

Dazu gibt es auch einen Artikel im Südkurier vom 12.08.202:

Walter Schneider seit 50 Jahren aktiv

Südkurier-Artikel vom 05. Juni 2021:

Er wird auch als „Urgestein“ bezeichnet: Walter Schneider ist seit 50 Jahren im Karatesport aktiv

Walter Schneider macht seit mehr als 50 Jahren Kampfsport. Außerdem leitet er die Ü-50-Gruppe im Karate-Dojo in Überlingen und hat schon berühmte Karatesportler auf der ganzen Welt gesehen. Wir haben den Senior getroffen und gefragt: Was treibt ihn an?

Weiterlesen auf https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/ueberlingen/er-wird-auch-als-urgestein-bezeichnet-walter-schneider-ist-seit-50-jahren-im-karatesport-aktiv;art372495,10822005

Kyu-Prüfungen vor den Ferien

Wir gratulieren den Kindern zur bestandenen Prüfung zum 9., 8. und 7. Kyu und Elke zum 1. Kyu.

Erfolgreich beim Neckar Cup 2019

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Überlingern beim 12. Neckarcup in Oberndorf.

  1. Platz Kata Einzel: Berenice, Pascal, Daniela

2. Platz Kata Einzel: Hendrik, Nelli, Susi

  1. Platz Kata Mannschaft: Daniela, Nelli, Berenice

Vielen Dank an den Trainer Miroslav für seinen unermüdlichen Einsatz und sein Durchhaltevermögen! Es hat sich gelohnt!!
Ebenfalls Dank an Kampfrichter Wolfgang und an die Tischbesatzung Peter und Refika.

JKA Senior Cup

Herzlichen Glückwunsch an Daniela, Hendrik, Beatrix und Andreas zu den tollen Erfolgen!

JKA Donau Cup

Erfolgreiche Teilnahme am JKA Donau Cup am 25.05.2019. Herzlichen Glückwunsch!

Ehrung für 50 Jahre Karate

Trainer Walter Schneider, 6. Dan, wurde die Ehrenurkunde für 50 Jahre Karatesport am 27.01.18 anläßlich des Trainermeetings des
KVBW in Ludwigsburg verliehen.

Verliehen durch (Bild v.li.): Günther Mohr (Vizepräsident KVBW); Dr. Sigi Wolf (Präsident KVBW); Prof.Dr. Knecht (Stadt
Ludwigsburg).