Training wieder für 3G möglich!

Liebe Karatekas,

heute haben wir gute Nachrichten für euch. In Baden-Württemberg gilt ab Mittwoch, den 23.02.2022 wieder die Warnstufe. 

Damit gilt beim Sport nun die 3G-Regel. Alle, die vollständig geimpft, genesen oder getestet sind, können am Training teilnehmen.

Als Test ist ein negativer Antigen-Schnelltest erforderlich, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Bitte bringt diesen – falls erforderlich – mit ins Training und legt ihn vor.

Beim Gesenenstatus gibt es auch eine Änderung:
Wer nicht geimpft ist und sich infiziert, für den gilt der Genesenenstatus weiterhin nur 3 Monate (90 Tage) lang.
Wer geimpft ist und sich trotzdem mit Covid 19 infiziert, für den gilt der Genesenenstatus 6 Monate (180 Tage).

Die Maskenpflicht wird in geschlossenen öffentlichen Räumen grundsätzlich beibehalten. Bitte tragt deshalb auch weiterhin im Treppenhaus und im Eingangsbereich eine FFP2-Maske.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.